Torrenting mit QBittorrent

Das Programm Qbittorrent ist ein Filesharing-Programm, mit dem Sie die Möglichkeit haben, Dateien anonym, schnell und sicher zu teilen. Das Programm finden Sie in der unteren Bedienleiste unter dem Icon Privacy.

Wichtig ist, dass dieses Programm selbstverständlich nicht genutzt werden darf, um illegalen Aktivitäten nachzugehen, wie z.B. Online-Piraterie. Dies müssen Sie bei der Nutzung des Programms auch nochmal bestätigen (siehe Bild 1). Die zu teilenden Dateien dürfen daher nur mit anderen geteilt oder von anderen empfangen werden, wenn diese frei verfügbar sind. Alle Dateien, die Sie herunterladen, stellen Sie bei Filesharing-Programmen auch gleichzeitig wieder anderen Nutzern zur Verfügung. Deswegen sollten Sie die Vertrauenswürdigkeit der Quelle unbedingt vorher prüfen.

Es gibt eine Vielzahl von freien Dateien gerade für Linux, die Sie so herunterladen und nutzen können. Der Vorteil dieser frei verfügbaren Dateien ist, dass diese sicher sind, da Veränderungen an diesen Dateien erkannt werden und veränderte, möglicherweise fehlerhafte Dateien nicht hochgeladen werden können.

Nachdem Sie den Rechtshinweis gelesen und bestätigt haben, öffnet sich das Programm und Sie haben hier eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sie können z.B. Kategorien für spezielle Themen erstellen und diese in einem ausgewählten Ordner abspeichern (siehe Bild 2).

Um Dateien herunterzuladen, müssen Sie auf das Symbol ganz links klicken (siehe blauer Pfeil in Bild 3) und können dann einen Link eingeben, von dem Sie die Datei herunterladen möchten. Die heruntergeladene Datei wird dann automatisch in dem vorher ausgewählten Ordner gespeichert und ist dort dann abrufbar.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Pen
>